Wichtige Informationen zur Fusion

Gemeinsam noch stärker

Die Verschmelzung der Volksbank eG, Nienburg und der Volksbank in Schaumburg eG ist jetzt juristisch unter Dach und Fach. Nachdem die Vertreterinnen und Vertreter beider Banken im Juni 2022 die Fusion zur Volksbank in Schaumburg und Nienburg eG einstimmig beschlossen hatten, ist jetzt die Eintragung in das Genossenschaftsregister erfolgt. Damit tragen wir nun offiziell den neuen Namen Volksbank in Schaumburg und Nienburg eG.

Wir fühlen uns sehr gut gewappnet, gemeinsam und langfristig den Herausforderungen in der Bankenwelt erfolgreich zu begegnen. Der ständige Wandel erfordert, dass Banken ihre Prozesse, Geschäftsmodelle und -strategien stets neu anpassen müssen. Alle drei Vorstände sind sich einig: "Gemeinsam geht das besser."

Unsere neue Volksbank wird 55.000 Mitglieder, 120.000 Kundinnen und Kunden, rund 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie eine Bilanzsumme von rund 4,1 Mrd. Euro haben.